Fahrertrainings

 

 

Besonders interessant auch für Reisemobile aller Art bis 7,5 Tonnen


 

Unsere Levels 1 - 3+, Transparenz und Klarheit was erwartet werden darf.

(Level Erklärung weiter unten...)

 

 

 

 

Termine 2024:

 

März:

02/ 03. Level 1-3

Unser Saisonstart, geeignet für alles was 4x4 hat.

 

 

Juni:

08/ 09. Level 1-2

Auch geeignet für Trailer und Pick-up, Bulli & Co.

 

 

 

21. - 23. Level 1-3

ReisemobilSPEZIAL, Repetiere die Grundtechniken & Erlerne einfache Repaturen und Wartung an deinem Fahrzeug. Seilwinden Workshop & mehr.

Fahrtraining geeignet für alles was 4x4 hat. Freies fahren möglich!

 

Erlebniss - Wochenende = 3 Übernachtungen!

(Anreise erfolgt am Donnerstagabend 20.06.)

 

 

 

September:

14/ 15. Level 1-3

Geeignet für alles was 4x4 hat

 

 

 

November:

01. - 03 Level 3 - 3+

Trophy-Ride, Schnuppere Trophy Luft und lerne dein Fahrzeug AM LIMIT Kennen.

(Vorraussetzung sind min. 2 Mechanische Sperren und eine Seilwinde)

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Level Erklärung:

 

 

Level 1.

Für Fahrzeuge ohne Geländeuntersetzung Geeignet! (SUV, BULLI & CO.)

Grundkentnisse erwünscht.

Seitenneigung bis 20°, steile Auf - Abfahrten, Lose/ Unbefestigte Strassen.

5 Verstärkte Neuwertige Reifen ausreichend.

 

 

Level 2.

Für Fahrzeuge mit Geländeuntersetzung & einer Mechanischen Differenzialsperre/ Regelelektronik.

Für alle mit Vorkentnissen. Besuch von Fahrtrainings Level 2, oder vergleichbaren Praxiskursen.

Seitenneigungen bis 30° Maximale steile Auf - Abfahrten, Maximale Verschränkung, einsatz von Sperren & Regelelektronik. Fels/ Geröll/ Lose Untergründe auf Pisten & Tracks.

5 Geländereifen min. (AT) sind Pflicht.

 

 

Level 3.

Für Fahrzeuge mit Geländeuntersetzung & min. 2 Mechanischen Differenzialsperren.

Setzt Teilnahme von level 2 Reisen, oder eigene Off-Road Erfahrung als Voraussetzung.

Mensch und Fahrzeug bewegen sich am Limit und erleben situationen am Limit und der Grenze des technisch machbaren. Alle Möglichen/ Unmöglichen Untergründe.

5 Grobe (MT) Geländereifen sind Pflicht.

 

 

Level 3+

Für Fahrzeuge mit Geländeuntersetzung, min. 2 Mechanischen Diferenzialsperren und Seilwinde. Reduzierte/ Dachlast (Kein Dachzelt) max. 3T. Reisegewicht.

Setzt Teilnahme von Level 3 Voraus, Oder Extrem Offroad erfahrung.

Fahrzeuge werden Bewusst an der Grenze des Physikalisch möglichen eingesetzt.

5 Grobe (MT) Neuwertige Gelände/ Wettbewerbsreifen sind Pflicht.

 

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Nützliche Infos:

 

Im Ausland (Frankreich/ Deutschland) in Privaten Fahrgeländen, werden die Fahrzeuge an ihre "Leistungsgrenze" gebracht. Ungefährlich können alle Situationen ausprobiert und geübt werden! Unser Ziel ist, dass die Fahrzeugbesitzer, dass Potential der Fahrzeuge kennen lernen, um diese richtig und mit Freude einsetzen zu können.

 

Es wird sich zeitgenommen, um individuell auf jedes Fahrzeug einzugehen.

 

Die Fahrgelände bieten für alle 4x4 Fahrzeuge einiges, so dass sogar Lkws oder extreme umbauten ihr Potenzial ausschöpfen können.

 

Spass und Kurzweiligkeit sind garantiert.

 

Programmstart jeweils samstags um 09.30 / Ende Sonntag um die Mittagszeit.

Nachtessen und Lagerfeuer sind Teil des Programmes. Anreise Abend meist möglich.

 

Übernachtung jeweils im eigenen Zelt/ Fahrzeug. Eine Minimale Campinginfrastruktur steht immer zur Verfügung. Hotelübernachtungen sind möglich.

Detailinfos zur Anfahrt usw. nach Anmeldung.

 

Alle Kurse finden statt bei min. 6 Fahrzeugen.

6 Fahrzeuge = 1 Gruppe, max. 3 Gruppen, Pro Gruppe ein Instruktor

 

Privattrainings unter der Woche, und bis 7,5 Tonnen Möglich!

 

Abenteuer Fabrik:

David Balliet,

Weiacherstrasse 50, 8427 Rorbas

 

david@abenteuer-fabrik.ch / E-Mailformular

+41 (0)79 / 198 17 36

 

Öffnungszeiten nach Absprache!

 

 

 

CHE-350.141.650

Bankdaten:

 

 

ABENTEUER-FABRIK

DAVID BALLIET

 

IBAN

CH04 0900 0000 8962 1120 4